1953 tingeln die beiden (Stan Laurel gespielt von Steve Coogan; Oliver Hardy von John C. Reilly) mäßig erfolgreich durch England. Infolgedessen ließ die Popularität des Duos ab Mitte der vierziger Jahre allmählich nach, zumal die Bedeutung von Slapstick-Humor allgemein abnahm und zudem neue Komikerduos und -gruppen wie etwa Abbott und Costello, Bing Crosby und Bob Hope oder die Three Stooges an Popularität gewannen. Während die meisten Nebendarsteller dem Publikum unbekannt blieben und auch in anderen Filmen zumeist nur kleine Nebenrollen hatten, wurden einige von ihnen später berühmt. Königshausen & Neumann, Würzburg 2019, S. 153–169. ... ALL 4 LAUREL AND HARDY CAMEOS, LAUREL AND HARDY SKETCHES, LAUREL AND HARDY - ONE GOOD FOOD, LUBEK'S LAUREL AND HARDY MIX JOINED TOGETHER! Filmarchiv), 23. Der Beginn der filmischen Karriere Laurel & Hardys überschnitt sich teilweise mit der Alkoholprohibition in den USA, die Mitte der dreißiger Jahre endete. Quelle: Kirch-Gruppe / Filmmuseum München / Arte / Youtube. Im Frühjahr 1942 nahmen sie an der Hollywood Victory Caravan-Tournee teil. Weitere Ideen zu laurel und hardy, stan laurel, filmstars. Sternschnuppen / Pflück’ dir einen Stern! Sie ließen sich gerade von ihren jeweiligen Frauen scheiden. In dem sich daraus ergebenden Konflikt gehen sowohl der Lieferwagen der beiden als auch das Haus größtenteils zu Bruch. Unter der Regie von Fred Guiol und überwacht bzw. Alle 14 Tage erscheint ein neues Sammlermagazin inklusive Dick-&-Doof-Film auf DVD. Stan Laurel und Oliver Hardy lernten dazu mit Hilfe eines Sprachtrainers den Text auf Spanisch, Französisch, Deutsch und eventuell auf Italienisch. Die dominierenden Stilmittel zur Erzeugung von Komik sind in Laurel & Hardys Filmen das Scheitern an zumeist lösbaren Aufgaben und die physische Zerstörung von Inventar. Die Differenzen zwischen Laurel und Roach hielten aber an und führten schließlich dazu, dass sich das Duo nach dem Film Auf hoher See (1940) von seinem langjährigen Produzenten trennte. Im deutschen Sprachraum sind Laurel und Hardy auch unter den Bezeichnungen Dick und Doof oder Stan & Ollie bekannt. 08.10.2019 - Erkunde Uwe Schmidts Pinnwand „Laurel und Hardy“ auf Pinterest. Laurel & Hardy – Im Wilden Westen - der Film - Inhalt, Bilder, Kritik, Trailer, Kinostart-Termine und Bewertung | cinema.de Letzteres ist nicht sicher geklärt. Diese ist wie die Tonspur ca. Stan Laurel und Oliver Hardy sind das erfolgreichste und bekannteste Komikerduo der Welt und erfreuen sich bis heute größter Beliebtheit. Für diese Funktion müssen sie in der Community angemeldet sein. Die deutsche Verleihfassung Banditenlied gilt, wie die englische Originalfassung, als verschollen.[11]. Der Humor von Laurel und Hardy ist geprägt durch Slapstick-Einlagen, die oft Zerstörungsorgien zur Folge haben. Die Produktion verzögerte sich erneut und als später auch Hardy erkrankte, musste das Projekt schließlich fallen gelassen werden. Sprachversion von BRATS) [, 19. Im Laufe des Filmes ist auch die Titelmelodie der Serie Dick und Doof im Radio zu hören. 409 likes. Diese einzigartige Filmsammlung lässt Sie Hollywoods größtes Komikerduo und ihre witzigen Eskapaden ganz neu entdecken. Dieses „Tit for Tat“-Spielchen gehört ebenfalls zu den Markenzeichen von Laurel und Hardy. Hier standen als Sendezeit nicht mehr 25, sondern nur zwischen 15 und 18 Minuten zur Verfügung, woraufhin die Filme mehr oder weniger stark gekürzt werden mussten. Zwischen 1926 und 1951 drehten sie zusammen 106 Filme (79 Kurzfilme, 27 Spielfilme). Erst später kam die Auswertung auf Videos und DVDs dazu. Stan Laurel und Oliver Hardy lernten dazu mit Hilfe eines Sprachtrainers den Text auf Spanisch, Französisch, Deutsch und eventuell auf Italienisch. Langfilme sind durch Fettdruck hervorgehoben. In Deutschland waren Stan Laurel und Oliver Hardy einzeln schon seit 1925 bekannt, da sie in zahlreichen Kurzfilmen als Nebendarsteller auftraten, so beispielsweise Hardy in Filmen von Larry Semon. Sollen verheiratete Männer nachhause gehen? Hal Roach ließ daher zu dieser Zeit einige Laurel-und-Hardy-Filme in mehreren Sprachversionen drehen. 1950 entstand bei der Internationalen Film-Union die erste deutsche Fassung unter dem Titel Lange Leitung. Diese internationale Dokumentation erzählt packend und emotional . Mai 1973 waren Laurel und Hardy am frühen Freitagabend um 18.35 Uhr im ZDF-Vorabendprogramm in der 98-teiligen Serie „Dick und Doof“ mit stark veränderten Fassungen ihrer Filme zu sehen. Mit dem Tod von Oliver Hardy 1957 war die Karriere des erfolgreichen Duos beendet. Zudem lasen sie diese fremdsprachigen Sätze während der „Takes“ phonetisch … Die Musik, insbesondere das Dick-und-Doof-Thema, lieferten Fred Strittmatter und Quirin Amper Jr. Der Vorspann wurde aus Szenen des Kurzfilms The Music Box (Der zermürbende Klaviertransport) zusammengeschnitten, der Abspann ist ein Ausschnitt aus Busy Bodies (Am Rande der Kreissäge). 24:51. Der Vorspann bestand aus einem Buch, das auf jeder Seite Bilder aus Filmen oder Informationen zur deutschen Bearbeitung enthielt. Wegen der zurückgegangenen Nachfrage nach Kurzfilmen in den 1930er-Jahren produzierte Roach ab 1935 nur noch Langfilme mit Laurel und Hardy. Vom 7. Geplant war eine Serie von ganzstündigen Sendungen mit dem Titel Laurel & Hardy’s Fabulous Fables. Hal Roach ließ daher zu dieser Zeit einige Laurel-und-Hardy-Filme in mehreren Sprachversionen drehen. In: Michael Braun (u. Sprachversion von HOG WILD) [, 16. Christian Blees' Buch war das erste neue deutsche Laurel-&-Hardy-Buch seit der deutschen Übersetzung von William K. Eversons Laurel-&-Hardy-Buch aus dem Jahr 1980. In der deutschen Synchronfassung, wurde aus Ollies "untreuer Ehefrau", so im Original, "die Schwester". Die Produktionsweise der großen Studios unterschied sich stark von der zuvor bei Roach. Stan Laurel spricht hier explizit von einer Flasche Schnaps, die „vor der Prohibition auf die Seite geschafft“ worden sei. Während Oliver Hardy sich hauptsächlich als Schauspieler in die gemeinsame Arbeit einbrachte, gilt Stan Laurel als der kreative Kopf des Duos. Ein echtes Vergnügen den beiden zuzusehen. 1961, vier Jahre vor seinem Tod, wurde Stan Laurel mit einem Ehrenoscar für sein Lebenswerk ausgezeichnet. erzürnte Ehefrauen oder in der Zerstörung größerer Gegenstände, Autos oder Wohnungen. Auch für Stan Laurel bedeutete Hardys Tod de facto das Ende seiner Karriere; er trat danach kaum noch öffentlich auf und lehnte diverse Angebote für Auftritte in Film und Fernsehen ab. Stan Laurel und Oliver Hardy haben in diesem Film wichtige Nebenrollen. Stan und Ollie schlagen sich durch Saloons und Wildnis, weil sie den letzten Willen eines guten Freundes erfüllen wollen. When Laurel visits Hardy at home, hi-jinx occur and the Mrs. orders them out. Am Ende von Dirty Work vollzieht sich die Verwandlung Ollies in einen Schimpansen, in The Flying Deuces wird er als Pferd wiedergeboren. Laurel hatte eine Schwäche für sogenannte „freak endings“, zum Missfallen von Hal Roach, der damit nichts anfangen konnte. The Music Box ist eine US-amerikanische Kurzfilmkomödie aus dem Jahr 1932 mit Laurel und Hardy. Gelegentlich hatten auch beliebte Komiker wie Ben Turpin oder Charley Chase, letzterer ebenfalls bei Hal Roach unter Vertrag, in Nebenrollen Gastauftritte. Laurel und Hardy Zwischen 1926 und 1951 drehten Stan Laurel und Oliver Hardy zusammen 106 Filme (79 Kurzfilme, 27 Spielfilme). Dezember 1980 zunächst im Abendprogramm, ab 1978 im Nachmittagsprogramm des ZDF. Letzteres ist nicht sicher geklärt. Hinzu kam, dass Laurel keine vertragliche Zusicherung über die kreative Mitarbeit hinter der Kamera erhalten hatte. Auch nach dem Tod von Oliver Hardy schrieb Stan Laurel weiterhin Drehbücher für gemeinsame Filme, die natürlich nie verwirklicht werden konnten. Improvisationen vor der Kamera – bei Roach an der Tagesordnung – gab es so gut wie keine mehr. Zudem lasen sie diese fremdsprachigen Sätze während der „Takes“ phonetisch von Tafeln ab, die im Kamera-Off standen. Das Duo sieht sich in den meisten Filmen vor Aufgaben gestellt, deren Lösung dank der chaotischen Herangehensweise im Desaster endet. Für Vor- und Abspann verwendete man die Tanzeinlage aus dem Spielfilm Way Out West – Zwei ritten nach Texas. Ihr Kurzfilm The Music Box, der die verzweifelten Versuche des Duos zeigt, ein Klavier eine endlos lange Treppe hinaufzutransportieren, wurde 1932 mit dem Oscar ausgezeichnet. Umso erstaunlicher, da beide Stars privat nichts zu lachen hatten. Daher gelten diese Versionen als eigenständige Filme. Der Film entstand in der Früh- und Entwicklungsphase des Komikerduos, als sich ihre Markenzeichen noch entwickelten, und gilt oft … April 1930 La Vida Nocturna (spanische Sprachversion von BLOTTO) (–), 27. Der Film entstand unter äußerst schwierigen und unprofessionellen Bedingungen in Südfrankreich und wurde durch gesundheitliche Probleme von Laurel und Hardy zusätzlich erschwert. November 1927 in den Kinos. In den synchronisierten Fassungen wurde Laurel bis auf wenige Ausnahmen von Walter Bluhm gesprochen, Hardy von Will Dohm in den 30er Jahren, Arno Paulsen in den 50er und 60er Jahren, Hermann Pfeiffer in den 50er Jahren, Gerd Duwner in den 60er Jahren, Bruno W. Pantel in den 50er, 60er und 70er Jahren und Michael Habeck in den 70er Jahren bis ins neue Jahrtausend. Die Bewertungen über ebay Abwicklungen haben hier wirklich nichts zu suchen! Mrs. Pincher, 4. Thin Englishman Stan Laurel (1890–1965) and heavyset American Oliver Hardy (1892–1957) were a comedy double act during the early Classical Hollywood era. Auch hier bedeutet „–“, dass der Film in Deutschland NICHT auf DVD erschienen ist. Geheimagenten: Stan und Ollie eskortieren einen Sarg, in dem sich ein flüchtiger Gangsterboss versteckt hält. Mai 2019. Auch in dieser Reihe wurden die Filme von Hanns Dieter Hüsch kommentiert. Für die Serie zeichneten Heinz Caloué und Gert Mechoff verantwortlich. Wie üblich übernahmen Walter Bluhm und Arno Paulsen die Rollen von Laurel und Hardy. Westernkomödie. Anhand von Szenen-Fotos und den bisherigen Filmfragmenten (ca. Vom 17. Am Schluss von Midnight Patrol werden die zwei gleich von einem verärgerten Polizeipräsidenten erschossen. 17.09.2020 - Erkunde Nici Meisters Pinnwand „Klassiker (Film)“ auf Pinterest. Laurel und Hardy . Sie wird von den beiden in einen Club geschmuggelt, wo sie sich damit in Stimmung bringen wollen – nur hat Stans Ehefrau (Anita Garvin) Wind von der Sache bekommen und die Flasche vorher mit „gepfefferter Seifenlauge“ (in der Originalversion nur „cold tea“) gefüllt. Der fertige Film fand bei Publikum und Kritik wenig Anklang und gilt als einer der schwächsten des Duos. Die Filme von Laurel & Hardy bedienten sich hierfür ganz unterschiedlicher Mittel, die vom eher Melancholischen bis hin zum Drastischen reichen. In dieser Serie wurden keine kompletten oder leicht gekürzten Filme, wie bei den Vorgängerserien Dick und Doof, Zwei Herren dick und doof oder Lachen Sie mit Stan und Ollie, gezeigt, sondern Höhepunkte von ein bis zwei thematisch zusammengefassten Filmen, wie zum Beispiel Kindererziehung, Eheleben oder einfach nur das Zerstören eines Schornsteines, in einer Art Best-of-Präsentation. Stan Laurel wirkt hingegen häufig hilflos und kratzt sich zur Illustration dieses Zustandes oft am Kopf. Für die damalige Zeit ungewöhnlich war, dass sie auf Farbfilm aufgezeichnet werden sollten. 20 Minuten. Sie führten dazu, dass bei dem Film Zenobia, der Jahrmarktselefant (1937) auf Stan Laurel verzichtet wurde und stattdessen Harry Langdon Oliver Hardys Partner spielte. Mit der Einführung des Tonfilms 1928 bekamen die Filme eine weitere Dimension. In wenigen Filmen – häufig ihre späteren Langfilme – beendet das Duo seine „Mission“ allerdings erfolgreich – wie etwa in Way out West. Weitere Ideen zu laurel und hardy, weihnachten film, stan laurel. Ab dem 7. This is "Stan Laurel & Oliver Hardy tanzen ACDC" by Ronald Schulze on Vimeo, the home for high quality videos and the people who love them. Als Salontiroler / Swiss Miss / Das Schweizermädel, In der Fremdenlegion / Fliegende Teufelsbrüder, In Oxford / Ein Dummkopf in Oxford / Genies in Oxford / Dick und Doof in der Schule / Dick und Doof als Studenten, Dick und Doof, Schrecken der Kompanie / Große Kanonen / Große Kaliber, Dick und Doof als Geheimagenten / Wir gehen zaubern / Dick und Doof in geheimer Mission / Fauler Zauber / Die Geheimagenten, Luftschutzwarte / Schrecken aller Spione / Bombenkerle, Produziert vom U. S. Department of Agriculture; Lehrfilm in Farbe auf Kodachrome 16 mm (Länge ca. (–) [, 7. Dies schränkte den kreativen Freiraum während der Dreharbeiten auf Grund der höheren Kosten etwas ein, dennoch entstanden mit den abendfüllenden Filmen Die Wüstensöhne (1933), Die Sittenstrolche (1933), Die Doppelgänger (1936), Zwei ritten nach Texas (1937) und Die Klotzköpfe (1938) Höhepunkte der klassischen US-amerikanischen Filmkomödie. Neben der Zerstörung von Inventar ist es in den meisten Filmen Oliver Hardy, der schmerzhafte Einwirkung auf seinen Körper erleiden muss. Dummerweise wird der Sarg mit dem eines .\r\r\r\r ### ### \r\rStan Laurel und Oliver Hardy sind das erfolgreichste und beliebteste Komiker-Duo der Welt. Mai 1931 Spuk Um Mitternacht (deutsche Sprachversion von BERTH MARKS/THE LAUREL & HARDY MURDER CASE) (erschienen 2010 – aus russ. Die deutsche Fassung wurde in der Synchronabteilung von MGM erstellt, das Buch schrieb Paul Mochmann und Regie führte Karl-Heinz Stroux. Das Buch und die Dialogregie lagen in den Händen von Werner Malbran. Das unfertige Fertighaus / Der letzte Schliff / Die letzten Handgriffe / Das ideale Wochenendhaus / Dick und Doof schön leise, Ich pfeif’ dir was! … Dick und Doof als Einbrecher (Night Owls), USA 1939 Dick und Doof als Polizisten (The Midnight Patrol), USA 1933 Dick und Doof als Scheidungsgrund (The Fixer-Uppers, USA 1935 Habeas Corpus, USA 1928 In "Dick und Doof als Einbrecher" stören Laurel und Hardy … März 1931 De Bote En Bote (spanische Sprachversion von PARDON US) (–), März 1931 Sous Les Verrous (franz. Sie drehten mit großem Erfolg weiter ihre kurzen Filme. Die Stummfilmfolgen erhielten einen Kommentar aus dem Off, der von Hanns Dieter Hüsch gesprochen wurde. Die Filme mit Stan und Ollie entpuppten sich schon bald als Selbstläufer, die den Kinobesitzern volle Kassen garantierten. Juni 1930 Tiembla Y Titubea (spanische Sprachversion von BELOW ZERO) (–), 19. Dick und Doof im wilden Westen ist ein gnadenlos komischer Spaß mit einer Vielzahl von für die Beiden typischen Slapstick Einlagen, ihrer typischen Mimik und einem absurd witzigen Finale. Die filmische Hommage gewährt auch Einblicke in das Privatleben des Duos. Am Ende von The Bohemian Girl sieht man das Duo durch Folter gestreckt bzw. Bereits in den 1940er Jahren tourten Laurel und Hardy mit einem live gespielten Bühnenprogramm durch Europa. Bei den Filmen muss es sich jedoch nicht zwangsläufig um Laurel-und-Hardy-Filme handeln. gefördert von Leo McCarey entwickelte sich allmählich das weltbekannte Duo. Dick und Doof als Ehemänner / Zweimal Zwei / Glückliche Frauenherzen, Als Mitgiftjäger / Ich und mein Freund / Verspielte Millionen, Die Sittenstrolche / Hände hoch – oder nicht, Dick und Doof als Polizisten / Die Mitternachtspatrouille / Als Polizisten, Dick und Doof auf Freiersfüßen / Das Privatleben von Oliver dem Achten / Als Ehekandidaten, Jene fernen Berge / Selige Campingfreuden / Jene fernen Hügel, Rache ist süß / Die lieben Kleinen im Spielzeugland, Operette mit Gesangs- und Tanzeinlagen, fünfter abendfüllender Spielfilm, Gespenst an Bord / Das leibhaftige Gespenst / Das Geisterschiff, Die besudelte Ehre / Wie du mir, so ich dir, Dick und Doof als Scheidungsgrund / Die Heinzelmännchen / Die Vermittler, Zum Nachtisch weiche Birne / Dicker als Wasser, Letzter regulärer Kurzfilm, danach nur noch abendfüllende Spielfilme oder Gastauftritte, Wir sind vom schottischen Infanterie-Regiment / Die tapferen Schotten, Das Mädel aus dem Böhmerwald / Das Mädchen aus Böhmen / Lustig ist das Zigeunerleben / Komödiantenblut / Dick und Doof werden Papa, Werbe-Kurzfilm für MGM-Filme; 2005 wiederentdeckt, Die Doppelgänger / Unsere Verwandten / Die lieben Verwandten / Die Doppelgänger von Sacramento, Ritter ohne Furcht und Tadel / Dick und Doof im Wilden Westen / Zwei ritten nach Texas / Lola und ihr Wirt + Der Wirt am Kronleuchter (2 × 50 min, ZDF) / Draußen im Westen. Aus dieser Sicht ist es sicher ein kleines Wunder, dass nur zwei Laurel & Hardy-Filme bis heute verschollen sind. Deutsche Fassungen . Zu Beginn der Tonfilmzeit war es noch nicht üblich, grundsätzlich Filme für das Ausland synchronisieren zu lassen, obwohl es diese Technik schon gab. 30 Minuten) hat man den Film mit der erhaltenen englischen Tonspur rekonstruiert. Bei diesen Bearbeitungen wurden die Filme mit Walter Bluhm als Stan und Michael Habeck als Oliver neu synchronisiert und möglichst dem Original entsprechend präsentiert. April 1931 Los Calaveras (spanische Sprachversion von BE BIG/LAUGHING GRAVY), 1. UK / Länge ca. Mit jedem Sammlermagazin erhalten Sie einen der klassischen Filme mit Laurel & Hardy auf DVD Dennoch tourten Laurel und Hardy weiterhin erfolgreich durch Amerika und Europa. Für den Aufbau einer Komödie, die ein Crescendo von Gags beinhaltet, ist ein wirkungsvoller „Schlussknaller“ wichtig. Nach dem Zweiten Weltkrieg wurden ihre Filme wieder gezeigt, und Laurel und Hardy wurden, nicht zuletzt dank der stetig zunehmenden Verbreitung des Fernsehens, im Laufe der Zeit immer populärer. Das Duo drehte zwischen 1926 und 1951 106 Filme. Weitere Gags entstanden durch das Tit for Tat („Wie du mir, so ich dir“), durch zahlreiche Running Gags sowie die wechselhafte Beziehung der Charaktere zueinander. Panik auf der Leiter / Wie die wilden Säue / Die Antenne, Ohne Furcht und Tadel / Der Laurel & Hardy-Mordfall / Spuk um Mitternacht / Dick und Doof auf Gespensterjagd / Die Nacht im Mordhaus, Der Originaltitel spielt auf die damals populäre Philo-Vance-Serie von, Dick und Doof als Wohnungsagenten / Schon wieder so ein Schlamassel / Zwei Kuckuckseier / Wohnungsagenten / Endstation Villa Bockschuß, Die Qual mit den Stiefeln / Sei groß! Das Buch schrieb Eduard Wesener. Die Synchronisation für viele dieser Filme wurde in München bei der Beta-Technik erstellt. Im deutschsprachigen Raum ist der Film auch unter den Titeln Der zermürbende Klaviertransport, Das verrückte Klavier und Drahtkommode bekannt. November 1937 unter dem Titel Ritter ohne Furcht und Tadel wurde das erste Mal Walter Bluhm als Stan Laurel besetzt. Kinostart in Deutschland war der 9. / Das Fleischmesser an der Gurgel (TV) / Die Rache des Raubmörders (TV), Alles in Schlagsahne / Die Schlacht des Jahrhunderts. Ab 1982 liefen Wiederholungen um 18.00 Uhr zusammen mit Western von gestern. Er ließ den beiden Komikern insbesondere bei den Kurzfilmen relativ großen Freiraum, so dass unter dem maßgeblichen Einfluss von Laurel einige kleine Meisterwerke des Slapstick-Films entstehen konnten. In der folgenden Aufzählung bezieht sich die Zahl in Klammern auf die Anzahl der gemeinsamen Auftritte eines Darstellers mit Laurel und Hardy. Viele dieser Sprachversionen sind verschollen. Seriöser dagegen war die von Theo Lingen moderierte Fernsehreihe Lachen Sie mit Stan und Ollie, die insgesamt 21 Spielfilme umfasste, vom 3. Mit dem Newsletter: Netflix-Sequel "Asphalt Burning" im Trailer, Featurette zu "The King of Staten Island", Amazon Prime Video: Neue Filme und Serien im Januar, Sean Connery im Alter von 90 Jahren gestorben, "His Dark Materials": Andrew Scott im Interview. In den Filmen verkörperte Laurel die einfältig-kindliche Figur, während Hardy als sein oft wichtigtuerischer, väterlicher Partner leiden muss. Sprachversion von BLOTTO) (–) [, 14. Die Überleitungen wurden auch in der Serie wieder von Hanns Dieter Hüsch gesprochen, die Hintergrundmusik stammte von „Lachen Sie mit Stan und Ollie“. In einem seiner Referate hatte sich Theo Lingen auch von der Bezeichnung Dick und Doof distanziert, allerdings gab es in dem Film Auf hoher See, der letzten Hal Roach Produktion von 1940, einen Insider-Gag, in dem jeweils Ollie Stan als Doof und Stan Ollie als Dick bezeichnet. Hal Roach, Oliver Hardy, Stan Laurel, Lewis R. Foster, James Parrott: Georg Seeßlen in der www.filmzentrale.com über Laurel & Hardy, Vorträge über Laurel & Hardy mit Filmbeispielen, https://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Laurel_und_Hardy&oldid=207992958, „Creative Commons Attribution/Share Alike“, Laurel-Solo-Film; erster Film, in dem beide (noch nicht als Duo) gemeinsam auftreten, Väter der Klamotte: Diese Dame ist ein Kerl, Laurel in Statisten- und Hardy in größerer Nebenrolle, Haltlose Frauen / Der verklemmte Verführer, Mit Liebe und Lärm / Schicksal in Uniform / Käse mit Knoblauch, Die Dame mit den langen Fingern / Seeleute habt Acht! Laurel und Hardy waren ein britisch-amerikanisches Komiker-Duo, das aus Stan Laurel und Oliver Hardy bestand. 104 Minuten lang. Laurel & Hardy Laurel und Hardy war ein US-amerikanisches Komiker-Duo, das aus Stan Laurel und Oliver Hardy bestand. Stan Laurel soll ihn sich nie angesehen haben. (Hrsg. Stan & Ollie haben also auch einmal deutsch gesprochen. Für Stan Laurel und Oliver Hardy sind Walter Bluhm und Arno Paulsen zu hören. ): Komik im Film. Ein typisches Filmende des Duos bestand etwa in einer Verfolgungsjagd durch Polizisten bzw. 1950/51 entstand mit Atoll K der letzte Film des Duos als britisch-französisch-italienische Koproduktion. Über das Leben und Werk von Stan Laurel & Oliver Hardy wurde 2011 von dem deutschen Autor und Regisseur Andreas Baum[6] im Auftrag von ZDF/ARTE eine internationale, 90-minütige Dokumentation mit dem Titel „Laurel and Hardy: Die komische Liebesgeschichte von ‚Dick & Doof‘“ (englischer Titel: „Laurel & Hardy: Their Lives and Magic“)[7] produziert, die neben zahlreichen Filmausschnitten u. a. viele bis dato unveröffentlichte Fotos, Interviews, Dokumente und Privataufnahmen der beiden enthält und seit 2012 auch auf DVD erhältlich ist[8]. Die komplett erhaltene englische Tonspur gibt es auf CD und beweist, dass sie nicht nur Gastauftritte haben. Nach ihrem letzten Film setzten sie diese Tradition bis 1954 erfolgreich fort. Es bietet auch weit mehr als Everson. Dank der wiedergefunden dritten Rolle ist der Kurzfilm wieder fast vollständig; die Tortenschlacht ist wieder komplett enthalten. Sie gelten als eines der berühmtesten und erfolgreichsten Film-Duos aller Zeiten. Den Übergang zum Tonfilm schafften Laurel und Hardy 1929 mühelos, im Gegensatz zu anderen berühmten Filmkünstlern der Zeit. Die Spielfilme wurden gekürzt und dann in 25 Minuten lange Folgen geteilt. Kurz- und Langfilme in sehr guter Qualität. Bei den meisten Bearbeitungen wurden alte Dialogbücher, die schon bei den Kinobearbeitungen verwendet wurden, benutzt und von Wolfgang Schick aufgearbeitet. In mehreren Episoden wurden Szenen aus bis zu sechs Filmen zu komplett neuen Handlungen zusammengefügt. Sprachversion von BE BIG/LAUGHING GRAVY), 19. Wenige Tage vor Drehbeginn der ersten Folge erlitt Laurel jedoch einen leichten Schlaganfall. So stellt sich am Ende von Beau Hunks heraus, dass auch der gefangengenommene Araberkrieger ein Bild der Herzensbrecherin bei sich trägt, die Ollie dazu brachte, der Fremdenlegion beizutreten. 11.01.2021 - Erkunde Vera Strausss Pinnwand „Film“ auf Pinterest. Ab 1941 drehten Laurel und Hardy noch acht Spielfilme für die großen Hollywood-Studios Metro-Goldwyn-Mayer und 20th Century Fox, der letzte davon, The Bullfighters, kam 1945 in die Kinos. Weitere Ideen zu Laurel und hardy, Klassiker, Filme. Anbei eine Übersicht über die Sprachversionen, sortiert nach den (teils mutmaßlichen) Uraufführungsterminen. Dies führt nicht nur zu einem Schwips, sondern auch zu einer handfesten Auseinandersetzung mit Charlie Hall, der als Ehemann von Mae Busch in dem Film auftritt. Am Ende von Pardon Us ertönt zum letzten Mal Laurels pfeifender Zahn, der schon den ganzen Film über für Probleme sorgte und nun den Gefängnisdirektor in Rage versetzt. Einen, vielleicht auch „den“ Vorläufer des Slapsticks im Stummfilm nach dem Laurel-und-Hardy-Prinzip gab es mit Cocl & Seff im österreichischen Stummfilm. It's a Regular size geocache, with difficulty of 2, terrain of 2. Hinter den Kulissen kam es jedoch immer wieder zu künstlerischen Differenzen und Vertragsstreitigkeiten zwischen Laurel und Roach. Insgesamt sind es drei Rollen, wobei die erste und die dritte komplett existieren, die zweite Rolle ist nur als Fragment erhalten.[10]. Diese Filme sind teilweise auch anders geschnitten und enthalten zum Teil längere Sequenzen von bekannten Szenen sowie oft auch Zusatzszenen, welche in den originalen amerikanischen Versionen nicht vorhanden sind. Er erhielt als einziger Film des Komikerduos einen Oscar als Bester Kurzfilm. Die Kurzfilme wurden oft mit Solofilmen von Stan Laurel und einmal auch von Oliver Hardy, oder mit geschnittenen Szenen aus gemeinsamen Stummfilmen, gekoppelt, um sie an das 25-minütige Sendeschema des ZDF anzupassen. Der deutlichste Bezug auf die Prohibition ist in dem Film „Blotto“ zu finden. Immer up to date bleiben! Stan Laurel betonte stets den Einfluss der Nebendarsteller, so habe etwa ihr langjähriger Co-Star James Finlayson laut ihm genauso viel Anteil am Erfolg von Laurel und Hardy gehabt wie sie selbst. In „Them thar hills“ wird eine Schwarzbrennerbande von der Polizei beschossen und kurz darauf festgenommen. 1921 sowie zwischen 1926 und 1951 drehten sie zusammen 107 Filme (80 Kurzfilme, 27 Langfilme), Gastauftritte mit eingerechnet.Sie gelten als eines der berühmtesten und erfolgreichsten Film-Duos der Geschichte. P.S. Dezember 1980 wurde eine weitere Serie in 30 Episoden namens Meisterszenen gezeigt. Als sie 1955 von dem Sohn ihres früheren Produzenten, Hal Roach jr., ein Angebot erhielten, für das Fernsehen zu arbeiten, willigten Laurel und Hardy begeistert ein. Stan Laurel und Oliver Hardy sind das erfolgreichste und bekannteste Komikerduo der Welt und erfreuen sich bis heute größter Beliebtheit. Der Abstecher ins Land der rauen Sitten gehört zu den besten Episoden des infernalischen Duos. Hierbei handelte es sich um 15-minütige Folgen. Bei der Erstausstrahlung wurde die Serie freitags um 18.20, später um 18.35 Uhr zusammen mit Wiederholungen von Männer ohne Nerven gezeigt. April 1932 Hinter Schloss und Riegel (deutsche Sprachversion von PARDON US) [nur fragmentarisch erhalten], Die größte Organisation von Laurel-und-Hardy-Fans weltweit sind die. Juni 1890 in Ulverston, England als Arthur Stanley Jefferson;  23. Sven Hanuschek: "Two Angels of my Time": Komik und Katastrophe – Laurel & Hardy. / Auf der Flucht, Dick und Doof adoptieren ein Kind / Ihr erster Fehler. Januar 1930 Ladroni (italienische Sprachversion von NIGHT OWLS?) Will Dohm übernahm Oliver Hardy. So traten etwa Lou Costello, Jean Harlow, Peter Cushing, Alan Ladd, Robert Cummings, Mary Gordon und Robert Mitchum zu Beginn ihrer Karrieren bei Laurel und Hardy auf. Laurel und Hardy (GC3J002) was created by Shooty96 on 4/29/2012. Sprachversion von BERTH MARKS/THE LAUREL & HARDY MURDER CASE) [, April 1931 Les Carottiers (franz. In Come Clean verschwindet Stan beispielsweise durch den Abfluss einer Badewanne. Laurel & Hardy 'Angora Love' 1929 silent film. Directors: Leo McCarey, James Parrott | Stars: Stan Laurel, Oliver Hardy… September 1975 bis 29. Deutsche Fassungen. Um 1921 sowie zwischen 1926 und 1951 drehten sie zusammen 107 Filme (80 Kurzfilme, 27 Langfilme), Gastauftritte mit eingerechnet. Oktober 1930 Noche De Duendes (spanische Sprachversion von BERTH MARKS/THE LAUREL & HARDY MURDER CASE) (–), 19. Einen unzweifelhaften Kulmination­spunkt dieses Schemas bildet der Film Big Business, in dem Laurel & Hardy beim Verkauf von Weihnachtsbäumen im sonnigen Kalifornien an einen Hausbesitzer (James Finlayson) geraten. Laurel & Hardy: Blotto (1930) - Feature. Einer meiner absoluten Lieblingsfilme mit dem ungleichen Duo. Leider wurde auch bei der ZDF-Bearbeitung (Lachen Sie mit Stan und Ollie), derselbe Synchronfehler gestaltet. Während der Brite Laurel bisher nach rund 50 Filmen als Hauptdarsteller noch auf den großen Durchbruch wartete, war der Amerikaner Hardy in fast 250 Filmen aufgetreten, allerdings meist nur als Nebendarsteller. Obwohl Hardys „Verrat“ von 1937 (gemeint ist damit, dass er 1937 den Film Zenobia, der Jahrmarktselefant ohne Laurel drehte) immer noch zwischen ihnen steht und Hardy von Gesundheitsproblemen geplagt wird, sind sie sich doch in großer Zuneigung verbunden. Ab 1926 standen beide zufällig für das Studio des Produzenten Hal Roach unter Vertrag. They go to a golf course where they try to impress two young ladies and wind up in a mud-slinging fight with other golfers.